Antiquitäten-Transport: sicher und zuverlässig

Sie besitzen ein antikes Möbelstück und möchten es in ein neues Zuhause oder zur Restaurierung in die Fachwerkstatt bringen? In diesem Fall ist Sorgfalt das höchste Gebot. Denn alte Möbel sind empfindlich. Dank langjähriger Erfahrung wissen unsere Restauratoren genau, worauf es ankommt, und führen den Antiquitäten-Transport gerne und sicher für Sie durch.

Kontaktieren Sie uns

Wer übernimmt den Antiquitäten-Transport?

Unsere erfahrenen Holz- und Möbelrestauratoren nehmen in Berlin die Arbeiten an verbauten Hölzern, etwa Bodenbelägen oder Wandvertäfelungen, direkt bei Ihnen vor Ort vor. Im Fall antiker Möbel kann ein Transport in unsere Fachwerkstatt hingegen von Vorteil sein – je nachdem welche Arbeiten erforderlich sind und inwieweit eine Vor-Ort-Reparatur möglich ist. Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, privat den Transport zu organisieren. Um einen bestmöglichen Schutz Ihrer Antiquitäten zu gewährleisten, ist es jedoch ratsam, den Antiquitäten-Transport fachmännisch durchführen zu lassen.

Wir von der Zentralen Restaurierungswerkstatt Berlin unterstützen Sie bei der Organisation der bevorstehenden Reise Ihrer Antiquitäten und stellen sicher, dass diese bestmöglich geschützt den Zielort erreichen.

Herausforderungen

Die besonderen Herausforderungen

beim Transport & Umzug antiker Möbel

Wollen Sie antike Möbel restaurieren lassen oder im Rahmen eines Umzugs transportieren, erweisen sich ein feiner und behutsamer Griff sowie eine fachmännische Sicherung der Möbel bei der Expedierung als unerlässlich. Damit der Transport von Antiquitäten reibungslos abläuft, sind zudem die folgenden Faktoren zu berücksichtigen:

Kontaktieren Sie uns
  • Das richtige Maß: Um den Antiquitäten-Transport so schnell und sicher wie möglich zu gestalten, empfiehlt es sich gerade bei größeren Möbeln vorab sicherzustellen, dass diese problemlos durch die Türen am Zielort passen. Im Fall eines Umzugs ist es außerdem hilfreich, vorab zu entscheiden, wo genau im neuen Haus die Antiquität platziert werden soll. So lässt sich diese direkt an der richtigen Stelle positionieren und muss nicht später noch einmal umplatziert werden.
  • Extreme Temperaturen wie auch ein hohes Maß an Luftfeuchtigkeit können die Oberflächen antiker Möbelstücke angreifen. Ähnlich wie bei der Präventiven Konservierung von Antiquitäten ist es deshalb beim Transport von Antiquitäten wichtig, eine klimatische (Über-)Beanspruchung zu vermeiden. Unsere Restauratoren der ZRW Berlin beraten Sie gerne hierzu.
  • Antiquitäten bergen häufig ein erhöhtes Risiko für Transportschäden. Um dieses so gering wie möglich zu halten, gilt es, eventuelle Schwach- und Problemstellen im Vorfeld zu identifizieren. Lose oder empfindliche Bauteile wie Glastüren oder filigrane Zierelemente verlangen beim Antiquitäten-Transport eine besonders gute Verpackung.

Spezialtransporte für Ihre Antiquitäten mit der ZRW Berlin

Für einen sicheren, schnellen und zuverlässigen Antiquitäten-Transport holen wir Ihr Möbelstück oder Holzobjekt fachgerecht in Berlin oder Brandenburg ab. Um einen idealen Schutz garantieren zu können, nimmt Philipp H. Westebbe, Dipl.-Restaurator (Univ.) unserer Zentralen Restaurierungswerkstatt Berlin, Ihre Antiquität gerne vorab und persönlich vor Ort in Augenschein, um sich ein Bild von ihr zu machen.

Am Abholtag selbst übernehmen wir:

die Organisation inklusive einer bestmöglichen Verpackung des zu transportierenden Objektes
sowie die Begleitung und Überwachung des Antiquitäten-Transports.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungs- oder Abholungstermin und lassen Sie uns Ihre Antiquitäten sicher ans Ziel bringen!

Kontaktieren Sie uns